top of page

Business-Fotografie in Düsseldorf am Beispiel des VDI

Als Fotograf weiß ich, wie wichtig es ist, das Vertrauen meiner Kunden zu gewinnen und ihre Visionen in visuelle Geschichten zu verwandeln. Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit, an einem Business-Fotoshooting für den Verein Deutscher Ingenieure (VDI) zu arbeiten.


Das Briefing

Zunächst einmal begann das Projekt mit einem ausführlichen Briefing von meinem Kunden. Ich nahm mir Zeit, um ihre Ziele und Vorstellungen zu verstehen und herauszufinden, welche Art von Bilder sie benötigten. Es war wichtig, die Persönlichkeit und das Image des Unternehmens sowie die Zielgruppe, die sie erreichen wollten, zu berücksichtigen. Sehr hilfreich: der VDI konnte mir vorab zur Orientierung CI-Bildwelten zur Verfügung stellen, im Prinzip sind das Collagen, die den Stil der Zielbilder widerspiegeln. Das gewünschte Ergebnis: Eine Prüfungssituation des VDI Wissensforums zum Fachingenieur sowie die anschließende Zertifikatsübergabe in den Unternehmensräumlichkeiten professionell festhalten.


Die Planung

Nach dem Briefing begann ich mit der Planung des Shootings. Ich machte eine Checkliste von allen notwendigen Ausrüstungen, die ich brauchte, um die Aufnahmen zu machen. Außerdem überprüfte ich die Location und die Lichtbedingungen, um sicherzustellen, dass ich das bestmögliche Ergebnis erzielen konnte. Ich plante auch, welche Posen und Szenarien ich nutzen würde, um die Botschaft des Kunden zu kommunizieren.


Das Shooting

Beim Shooting selbst war es wichtig, eine positive Atmosphäre zu schaffen, um die Personen zu entspannen und ihnen zu helfen, sich wohl zu fühlen. Ich nutzte verschiedene Posen und Hintergründe, um sicherzustellen, dass ich eine breite Palette von Bildern hatte, aus denen ich auswählen konnte.


Aufnahme aus dem Shooting, eingebunden auf der VDI Wissensforum Homepage (Screenshot 25.03.2023):



Die Bearbeitung

Nach dem Shooting durchlief ich den Prozess der Bildbearbeitung. Ich sortierte die besten Bilder aus und bearbeitete sie in Lightroom und Photoshop, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Ich passte Farben, Helligkeit und Kontrast an und entfernte unerwünschte Elemente im Bild. Ich stellte sicher, dass die Bilder die richtige Größe und Auflösung hatten, damit sie in verschiedenen Medien verwendet werden konnten.


Das Ergebnis

Das Ergebnis war ein Set von hochwertigen Bildern, die das Image und die Persönlichkeit des VDI widerspiegelten. Sie können diese auf ihrer Website, in Marketingmaterialien und in sozialen Medien verwenden. Der Kunde war mit dem Ergebnis sehr zufrieden und ich hatte das Vergnügen, eine wertvolle Beziehung zu ihm aufzubauen.


Ausschnitt vom Newsartikel des VDI (25.03.2023), auf dem einige Fotos des Fotoshootings eingebunden wurden:




Commentaires


bottom of page