Landschaftsfotografie auf der Nordseeinsel Föhr

Aktualisiert: Okt 16

In Nordfriesland lässt sich die wunderschöne Insel Föhr perfekt für einen erholsamen Urlaub nutzen. Auch wenn in diesem Jahr Corona-bedingt die Urlaubsplanung alles andere als einfach ist, konnte ich einige schöne Tage auf der Insel in Schleswig-Holstein verbringen.


Klassische Top-Foto-Hotspots wie z.B. auf der Insel Sylt findet man auf Föhr nicht. Daher habe ich versucht, das ein oder andere Motiv auf eigene Faust ausfindig zu machen und bin zum Sonnenuntergang zu folgenden Locations aufgebrochen:


Bohlenweg zwischen Nieblum und Greveling
Ein Steg mit Bootshütte in der Nähe von Nieblum
Borgsumer Windmühle in der Abenddämmerung

Leere Strände am Abend, auch aufgrund Corona
Strand in Nieblum

Selbst Wildtiere kann man auf Föhr beobachten und fotografieren. Manchmal sollen sich Rehe sogar am Strand herumtummeln.


Ein Reh auf den Feldern vor Witsum

Wie immer können Bilder auf Anfrage gerne als hochwertiger Druck zur Verfügung gestellt werden. Weitere Informationen findet Ihr hier.

Über Esser-Fotografie

Moritz bietet als Porträt- und Landschaftsfotograf folgende Dienstleistungen an:

Hochzeitsfotografie, Babyfotografie, Neugeborenenfotografie, Landschaftsfotografie, Reisefotografie, Familienfotografie, Schwangerschaftsfotografie, Babybauchfotoshootings, Kinderfotografie, Markenbotschafter, Fine Art Prints, Bildlizenzen

Impressum

Esser-Fotografie

Otto-Hahn-Str. 21

40591 Düsseldorf

Eingetragen bei der Handwerkskammer Düsseldorf

Kontakt

Social Media